Staatliches Studienseminar für das Lehramt an Gymnasien Koblenz

Die Wahlmodule

Die modularisierte Ausbildung im Berufspraktischen Seminar ist in einen Pflichtbereich und einen Wahlbereich eingeteilt. Im Wahlbereich werden Kleinmodule als Einzelveranstaltungen angeboten.

Im Sinne einer an Standards orientierten Ausbildung ist jede Einzelveranstaltung einem Standard zugewiesen. Die Datenbank ist nach den Standards sortiert. Durch Anklicken der Spaltentitel wird die Datenbank entsprechend umsortiert. Die Materialien werden zeitnah zu den Sitzungen eingestellt. Fast alle Materialien sind zur Nutzung öffentlich zugänglich.

Im Rahmen des 18-monatigen Vorbereitungsdienstes müssen mindestens 10 Wahlmodule belegt werden, und zwar 6 Wahlmodule aus den Bereichen E = Erziehung, U = Unterricht, F = Förderung und 4 Wahlmodule aus dem Bereich FÜ = Fächerübergreifend .

Die mit Z = Zusatzausbildung gekennzeichneten Module sind freiwillig und zusätzlich und werden z.T. als Komplett-Kurse angeboten.

Kleinmodule

Kurs 2016-2018
Nr. Standard Modulthema Leitung Datum Zeit

Weitere Texte zur Arbeit im Berufspraktischen Seminar

Sie sind nicht eingeloggt. | Login Impressum | Drucken | Startseite | Seitenanfang