Sachtexte lesen

„Im Fach X müssen wir im Text erst die Schlüsselwörter heraussuchen und im Fach Y müssen wir immer erst alles überfliegen und dann Fragen stellen.“ Dieses Schülerzitat verweist darauf, dass Lesende im Unterricht mit höchst unterschiedlichen Herangehensweisen und Leseaufträgen konfrontiert werden.

„Im Fachseminar A habe ich einen anderen Umgang mit Texten gelernt als im Fachseminar B.“ Die Feststellung einer Referendarin verweist darauf, dass auch in der Lehrerausbildung je nach Fach und Ausbilder u. U. verschiedene Lesestrategien im Umgang mit Texten empfohlen und trainiert werden.

„Lesen von Sachtexten“ ist zweifellos ein Thema aller Fächer. Zukünftige Lehrkräfte müssen unbedingt in der Didaktik und Methodik des Leseverstehens von Sachtexten ausgebildet werden. Es ist ebenso erstaunlich wie unverständlich, dass es sowohl in der Lesedidaktik als auch in der Lehrerausbildung bislang kaum Bemühungen gab, die Strategien im Umgang mit Sachtexten der einzelnen Fächer auf Gemeinsamkeiten hin zu überprüfen, gemeinsame Sprachregelungen zu finden, Herangehensweisen abzugleichen und voneinander zu lernen. Diesem Anliegen hat sich das Studienseminar Koblenz in einem Seminarentwicklungsprojekt angenommen und in einer Buchveröffentlichung zum Abschluss gebracht.

Das Buch ist eine praxisorientierte Handreichung zum Einsatz von Sachtexten im Unterricht. Zehn Lesestrategien bilden durchgängig den gemeinsamen Kern der Praxisbeispiele.

Zehn Lesestrategien
Strategie 1: Fragen zum Text beantworten
Strategie 2: Fragen an den Text stellen
Strategie 3: Den Text strukturieren
Strategie 4: Den Text mit dem Bild lesen
Strategie 5: Den Text farborientiert markieren
Strategie 6: Den Text in eine andere Darstellungsform übertragen
Strategie 7: Den Text expandieren
Strategie 8: Verschiedene Texte zum Thema vergleichen
Strategie 9: Schlüsselwörter suchen und den Text zusammenfassen
Strategie 10: Das Fünf-Phasen-Schema anwenden

Studienseminar Koblenz (Hrsg.): Sachtexte lesen im Fachunterricht der Sekundarstufe. Seelze-Velber: Kallmeyer - Klett 2009. 232 S.

Inhaltverzeichnis und Vorwort

Rezension

Zur Bestellung beim Verlag


Quelle: Staatliches Studienseminar für das Lehramt an Gymnasien Koblenz
Adresse: http://www.studienseminar-koblenz.de/bildungswissenschaften/sachtexte.htm?drucken
Stand: 24.01.2017